01. Juni - 06. Oktober 2022

Diese Wanderung besticht durch die Abwechslung - die saftigen Almwiesen und die rosa blühenden Almrosen-Hänge stehen in Kontrast mit den Bergzacken des Gosaukammes.

Die Durchführung der Tour ist witterungsabhängig!

Allgemeine Information

Die Wanderungen weisen keine technischen Schwierigkeiten auf und sind auch für Anfänger geeignet, entsprechende Kondition vorausgesetzt. Zu Ihrer Wanderausrüstung sollten gehören: feste Schuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz, Funktionskleidung.

Arrangement

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension (1x im ***Hotel und 2x Hüttenübernachtung)
  • 1x Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos, die Sie für diese Tour benötigen
  • 1 x Seilbahn Talfahrt zum Gosausee
  • 1 x Busfahrt von Talstation zum Parkplatz Gosau Vordertal
  • 1 x Dachstein Wanderkarte (1x pro Zimmer)
  • A Tree for your booking – wir pflanzen einen Baum für Ihre Buchung
  • Tägliche Service-Hotline von 8.00 – 18.00 Uhr (auch am Wochenende)

Der Programmablauf der Wandertour:

Tag 1:  Individuelle Anreise nach Gosau.

Individuell gestaltete Wanderung auf dem Panoramaweg möglich, welcher einen wunderbaren ersten Ausblick über die Landschaft des Gosautales bietet.
Optional: ca.: 11 km (mehrere Ein- und Ausstiege)

Nächtigung in Gosau

Tag 2:  von Gosau Mittertal auf die Gablonzerhütte

Als Einstieg wandern Sie von Ihrer Unterkunft in Gosau auf dem Herrenweg über den Kalvarienberg zur Zwieselalm wo sich die Gablonzerhütte befindet.
ca. 9 km, 4,5 Std, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 890 / 123 m

Nächtigung auf der Gablonzerhütte.

(Gepäck – Schlafsack - für die Nacht auf der Gablonzerhütte ist während der Wanderung selbst mitzunehmen)

Tag 3:  Wanderung auf die Goisererhütte

Am Morgen fahren Sie nach einer kurzen Wanderung mit der Seilbahn ins Tal; Bustransfer zum Parkplatz Gosau Vordertal. Aufstieg zur Goisererhütte mit Variante zum Hohen Kalmberg.
ca. 5 km, 3 Std, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 797 / 0 m

Nächtigung auf der Goisererhütte.

(Gepäck – Schlafsack - für die Nacht auf der Goisererhütte ist während der Wanderung selbst mitzunehmen)

Tag 4:  Abstieg und Abreise

Nach dem Frühstück individueller Abstieg über die Iglmoosalm nach Gosau. Ihr Gepäck wartet auf Sie im Hotel in Gosau wo Sie die erste Nacht verbracht haben. Individuelle Abreise.

Preis pro Person in €:

 

01.06. – 06.10.2022

Doppelzimmer (Mehrbettzimmer / Lager in den Hütten)

292,--

Aufpreis Einzelzimmer im Hotel in Gosau

32,--

Ortstaxe extra zahlbar vor Ort in den Unterkünften (ca. € 1,-- bis € 3,-- pro Person/pro Nacht)

 

Hüttenübernachtung – was ist zu beachten?

  • Eigener Schlafsack und Kissenbezug müssen selbst mitgebracht werden – ein Hüttenschlafsack wärmt nicht ausreichend. Decken und Kissenbezüge sind in den Hütten aufgrund von Covid19 NICHT verfügbar;
  • Bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasenschutz mit.
  • Auf den meisten Hütten ist keine Kartenzahlung möglich. Nehmen Sie ausreichend Bargeld für Verpflegung etc. vor Ort mit.
  • Aufgrund ihrer Lage können nicht alle Hütten Fließwasser, Warmwasser oder Duschen anbieten. Teilweise ist auf den Toiletten auch keine Wasserspülung vorhanden.

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/ Bus).

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
Hotelstorno Plus: https://www.europaeische.at/pip/hospl
Hotelstorno Premium: https://www.europaeische.at/pip/hospr 

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo