Der Ultimative Gipfel

Bischofshofen - Zell am See - Großglockner Hochalpenstraße

Über eine Million Gäste jährlich zählt die Großglockner Hochalpenstraße und ist somit nach Schloss Schönbrunn die meistbesuchte Touristenattraktion Österreichs.
Die berühmteste Alpenstraße endet vor dem Glanzstück des Nationalparks Hohe Tauern und ermöglicht ein unvergleichliches Erlebnis: dem höchsten Berg und dem größten Gletscher Österreichs, dem Großglockner (3.798 m ) und der Pasterze gegenüber zu stehen. Auf dem Weg dorthin erleben Sie eine 4000 km lange Reise zur Arktis. Sie durchqueren auf dem Anstieg von 1500 m bis zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe alle Vegetationszonen von den Getreidefeldern bis zum ewigen Eis. Entlang der Glocknerstraße bilden zahlreiche Schaupulte, sechs Lehrwege und zwei Informationszentren eine hochmodern konzipierte Sehschule der Natur. So erfahren Sie, wonach Sie Ausschau halten sollten, wenn Sie das Erlebnis der hochalpinen Natur voll auskosten wollen.

Dauer    13 Uhr bis ca. 17 Uhr
Kosten    90,-- Euro pro Person
   Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Bei weniger als 4 Personen Preis auf Anfrage
   Kinder bis 12 Jahre bezahlen 50 %
Zeitraum   Jeden DONNERSTAG
Treffpunkt Salzkammergut Touristik – Götzstrasse 12 (beim Kreisverkehr)
4820 Bad Ischl
Abholung ab Unterkunft möglich – gegen Vereinbarung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10011283

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Impressum / Datenschutz