Der Historiker

Bad Goisern – Hallstatt – Gosau

13.00 Uhr Abfahrt bei Salzkammergut Touristik Richtung Bad Goisern. Wir erreichen nach kurzer Zeit bereits die Nordspitze des Hallstättersees in Steeg. Entlang einer romantischen Strasse gelangen wir bis Hallstatt.
Kurzer Fußweg entlang des Sees in das idyllische Städtchen mit seiner 7000 jährigen Geschichte.
Möglichkeit zum Besuch des Welterbemuseums, des Beinhauses oder der katholischen Kirche mit dem gotischen Flügelaltar. Kleine Handwerksgeschäfte laden zum Verweilen ein und zum Zuschauen wie die Keramikerin arbeitet oder wie z.B. das Handwerk des Glasschleifens betrieben wird. Im Geschäft Janu spazieren Sie auf Glasboden über Ausgrabungen und können so die Geschichte dieses bedeutenden Ortes erleben.

Um 15.45 Uhr fahren Sie weiter nach Gosau bis zum Gosausee; Spaziermöglichkeiten und genießen Sie den Ausblick auf den Dachstein Gletscher, dem der Gosausee zu Füßen liegt.

Inkludierte Leistungen:
Fahrt mit Taxibus – klimatisiert
Russisch sprechender Guide
Geführter Spaziergang durch Hallstatt
Eintritt in das Beinhaus
Prospekt Unterlagen

Dauer    13 Uhr bis ca. 17 Uhr
Kosten

   30,- Euro pro Person
   Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Bei weniger als 4 Personen Preis auf Anfrage
   Kinder bis 12 Jahre bezahlen 50 %

Zeitraum   Jeden MONTAG
Treffpunkt Salzkammergut Touristik – Götzstrasse 12 (beim Kreisverkehr)
4820 Bad Ischl
Abholung ab Unterkunft möglich – gegen Vereinbarung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10011283

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Impressum / Datenschutz