Mai bis Oktober

Salzwelten Altaussee: „Bomben auf Michelangelo“

Den Beinamen „Berg der Schätze“ trägt der Sandling nicht von ungefähr. In den Stollen des Altausseer Salzberges lagerten gegen Ende des Zweiten Weltkrieges Kunstschätze aus ganz Europa, mit einem geschätzten Wert von rund 3,5 Milliarden US-Dollar. Wie die Kunstwerke dorthin gelangten und vor allem, wie sie aus den Fängen der zerstörungswütigen Nationalsozialisten gerettet werden konnten, erfahren Sie in dieser spannenden Spezialführung. Hier am Originalschauplatz wird die wahre Geschichte der dramatischen Rettung von Hitlers Raubkunst erzählt, die US-Schauspieler George Clooney in der Hollywood-Produktion „The Monuments Men“ verewigte. Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in den „Berg der Schätze“, werfen Sie einen Blick in die Stollen, in deren Tiefen vor nicht allzu langer Zeit Werke von Michelangelo, Dürer und vielen anderen lagerten. Eine preisgekrönte Multimediaschau dokumentiert die Rettung dieser Schätze besonders beeindruckend und fesselnd.

Den Alltag drunten im Tal lassen! Die Loserhütte bietet auf 1.540 m im wahrsten Sinne des Wortes Entspannung, Gastlichkeit und Geselligkeit auf höchstem Niveau.

Die einstündige Panorama Rundfahrt mit der MS Rudolf oder MS Traun über den Grundlsee, einem der landschaftlich schönsten Gebiete Österreichs, wird für Sie ein unvergessliches Erlebnis sein.

Unser Tipp: Traditionelle Bergmannsbegrüßung (Salz, Brot und Schnapserl) € 2,50 p.P.

Ihr Tagesprogramm beinhaltet:

  • 1x Eintritt und Spezialführung "Bomben auf Michelangelo" in den Salzwelten Altaussee - Dauer ca. 2 Std.    
  • 1x Mautgebühr für Loser Panoramastraße                                   
  • 1x 3-Gang-Mittagessen in der Loserhütte
  • 1x Nostalgie-Schifffahrt am Grundlsee (Rundkurs nach Gössl und wieder retour) – Dauer ca. 1 Std.

Betreuung für Reiseleiter und Busfahrer täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr durch unser Büro in Bad Ischl

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Impressum / Datenschutz