Radfahren und Wandern

im Salzkammergut
Kombitour
  • …entspanntes Radfahren und Wandern mit Gepäcktransfer
  • …Berge und Seen auf ruhigen Rad- und Wanderwegen
  • …mit Übernachtung im UNESCO Welterbe-Ort Hallstatt

Seit Dezember 1997 ist die Region “Hallstatt - Dachstein / Salzkammergut” Region in der Liste des UNESCO-Welterbes vertreten. Die UNESCO befindet einen großen Teil des Inneren Salzkammergutes als schützenwertes Welterbe der Menschheit. Und Sie können es besuchen, denn diese Tour verbindet kristallklare Seen, eine beeindruckende Bergwelt und bezaubernde Ortschaften mit gut markierten Radwegen. Die Region umfasst 76 Seen - mit glasklaren Wassern, in der zauberhaften Bergwelt mit dem satten Grün der Almen oder den bizarren Felsen des bis zu 3.000 m hohen Dachsteinmassives.

Highlights

  1. Übernachtung im UNESCO Welterbe-Ort Hallstatt
  2. ausgesuchte Radtouren und Wanderungen vor einzigartiger Bergkulisse
  3. Schifffahrt auf Wolfgangsee und Traunsee

Der Verlauf Ihrer Reise:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Ischl

Übergabe der detaillierten Unterlagen im Hotel.
Nächtigung in einem 4* Hotel in Bad Ischl.

2. Tag: Radtour: Bad Ischl – Weißenbachtal – Attersee

19 km, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 299 / 289 m
Start von Bad Ischl in Richtung Ebensee, entlang der Traun - in Mitterweißenbach fahren Sie links in das Weißenbachtal. In der Ortschaft Weißenbach kommen Sie an den Attersee. Wenn Sie wollen fahren Sie noch eine Runde um den Attersee (ca. 50 km). Nächtigung am Attersee

3. Tag: Radtour: Weißenbach – Mondsee – Wolfgangsee

42 km, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 594 / 534 m
Von Unterach nach Mondsee. Am rechten Mondseeufer entlang bis Mondsee, weiter über St. Lorenz nach Scharfling. Dort rechts (kurzer Anstieg über Scharflingpass) über den Krottensee nach St. Gilgen und weiter nach Abersee bzw. Strobl.
Nächtigung am Wolfgangsee.

4. Tag: Erholungstag am Wolfgangsee

ca. 20 km, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 229 / 206 m
Der heutige Tag wird etwas geruhsamer - genießen Sie die wunderschöne Landschaft rund um den Wolfgangsee. Abfahrt in Abersee am Radweg entlang - bis nach Fürberg. Von dort fahren Sie mit dem Schiff bis nach Ried/Falkenstein. Fahren Sie am See entlang bis nach St. Wolfgang. Wir empfehlen einen Spaziergang durch den belebten Ort mit seinen Attraktionen wie die Wallfahrtskirche und das berühmte „Weiße Rössl“. Weiter geht es am Radweg Richtung Schwarzenbach bis nach Strobl / Weißenbach. Nächtigung am Wolfgangsee.

5. Tag: Radtour: Wolfgangsee – Traunsee – Bad Goisern

76 km, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 569 / 644 m
Von Weißenbach bei Strobl radeln Sie heute weiter in Richtung Bad Ischl. Durch Bad Ischl und der Traun entlang am Fahrradweg nach Ebensee. Fahrt mit dem Schiff zum Gasthof „Hoisn“ Weiter entlang des Sees nach Gmunden, Traunkirchen bis nach Ebensee. Von dort wieder retour nach Bad Ischl (gegebenenfalls Abgabe der Leihräder) und Weiterfahrt (oder Zugfahrt)  nach Bad Goisern.
Nächtigung in Bad Goisern.

6. Tag: Wanderung: Bad Goisern – Ostuferwanderweg – Obertraun - Hallstatt

5 Std., 19 km Höhenmeter im Aufstieg/Abstieg: 127 m / 102 m
Von Bad Goisern Richtung Hallstättersee und entlang dem Ostuferwanderweg – mit prachtvollen Blicken auf Hallstatt und den Dachsteingletscher – nach Obertraun und weiter nach Hallstatt. Abkürzungsmöglichkeit: mit der Fähre von Hallstatt Bahnhof nach Hallstatt Markt. Ersparnis ca. 8 km. – Fähre zahlbar vor Ort.
Nächtigung in Hallstatt.

7. Tag: Wanderung: Hallstatt – Obertraun - Bad Aussee

ca.: 17 km, 5-6 Std., Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 414 / 277 m
Entlang des Sees nach Obertraun und durch das wild-romantische Koppental auf einem Themenweg nach Bad Aussee.
Nächtigung in Bad Aussee

8. Tag: Wanderung: Bad Aussee – Bad Ischl

ca.: 19 km, 6-7 Std., Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 500 / 660 m
Von Bad Aussee über den Alpengarten (sehenswert!), vorbei am geschichtsträchtigen Ausseer Salzberg und durch wunderschönes Almengebiet nach Bad Goisern. Bus oder Zug zurück nach Bad Ischl (Kosten extra vor Ort zu bezahlen).
Wenn Sie am Tag 8 abreisen, steht Ihr Gepäck für Sie bei der Salzkammergut Touristik abholbereit. Bei Buchung von einer Zusatznacht wird Ihr Gepäck ins Hotel gebracht.
Individuelle Abreise oder Verlängerungsnächte.

Allgemeine Informationen

Die Radtouren und Wanderungen weisen keine technischen Schwierigkeiten auf und sind auch für Anfänger geeignet. Zu Ihrer Rad- und Wanderausrüstung sollten gehören: feste Schuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz und Funktionskleidung.
Die Strecken sind mit Trekkingrädern gut befahrbar - Sie führen meistens auf asphaltierten Radwegen, einige wenige Strecken auch auf Schotterstraßen und Waldwegen. Sollten Sie einmal einen Tag ruhiger verbringen wollen, können Sie natürlich einen Teil der Strecke mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Zug oder Schiff zurücklegen.

Arrangement

7x
Nächtigung mit Frühstücksbuffet im *** und **** Hotel/Gasthof
1x
Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos, die Sie für diese Tour benötigen
1x
Willkommensschnaps
1x
Rad- und Wanderkarte - Salzkammergut und weiteres Infomaterial (1 x pro Zimmer)
1x
Schifffahrt am Wolfgangsee (Fürberg bis nach Ried) inkl. Rad
1x
Schifffahrt am Traunsee (Ebensee bis nach Gasthof Hoisn) inkl. Rad
1x
Salzkammergut Souvenir
6x
Gepäcktransport - max. 2 Stk./Person und max. 25 kg/Koffer
+
Tägliche Service Hotline von 8.00 - 18.00 Uhr (auch am Wochenende)
+
A Tree for your booking – wir pflanzen einen Baum für Ihre Buchung

Preise pro Person und Arrangement in €:

  18.05. – 01.07.24
01.09. – 04.10.24
01.07. – 01.09.24
***Gasthöfe pro Person im DZ / Frühstück 849,-- 896,--
Aufpreis Halbpension / Woche (mind. 2 Gang Menu) 206,-- 206,--
Aufpreis Einzelzimmer / Woche 249,-- 249,--
Zusatznacht im Doppelzimmer/Frühstück 70,-- 70,--
Zusatznacht im Doppelzimmer/Frühstück in Hallstatt 80,-- 80,--
Zusatznacht Aufpreis Halbpension 23,-- 23,--
Zusatznacht Aufpreis Einzelzimmer (außer Hallstatt) 20,-- 20,--
Zusatznacht in Bad Ischl auf Anfrage auf Anfrage
Anreise Täglich Täglich

Die Ortstaxe, auch Kurtaxe genannt, ist zahlbar vor Ort beim Vermieter; die Höhe richtet sich je nach Urlaubsort und ist zwischen €1,00 und €4,00 pro Person und Nacht. Kinder bis 15 Jahre sind meistens befreit.

Kinderermäßigungen im Zimmer der Eltern (2 Vollzahler, maximal 2 Kinder):
0 – 5,9 Jahre: 100 %
6 – 14,9 Jahre: 30 %

Information für Ankünfte mit dem PKW:
Der Parkplatz für den PKW ist nicht immer beim Standortquartier, sondern auf einem öffentlichen Parkplatz (Kosten vor Ort zu bezahlen).

 

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.
Preisänderungen vorbehalten.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Radverleih

Tourtarif (5 Tage) Preis in €
21-Gang KTM Trekkingrad 90,--
E-Bike Flyer (ab Größe 158 cm) 170,--
Mountainbike 150,--
E-Mountainbike 225,--
E-Mountainbike vollgefedert 275,--
Kinderrad bis Größe 145 cm 75,--
   
Kindersitz (max 1 Sitz pro Fahrrad) 75,--
Kinderradanhänger 75,--
1 Radtasche 15,--
Helm 15,--

Achtung: für Sondergrößen ab 190 cm Preis auf Anfrage!

  • Wir empfehlen unbedingt Helme zu verwenden! Für Kinder bis 11,9 Jahre besteht in Österreich eine Helmpflicht (auch in Kindersitz oder Radanhänger)
  • Transport zu einem anderen Standort als Bad Ischl € 20,-- pro Rad und Tour (zum Beispiel: Bad Ischl – Mondsee € 20,-- und zurück € 20,-- am Ende der Tour)
  • E-Bike-Benutzung ab 12 Jahren
  • Bei Schlüsselverlust von Radschloss werden € 15,-- verrechnet.
  • Bei Schaden oder Diebstahl des Rades haftet der Mieter.

Informationen

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir eine An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/Bus). Wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation Ihrer Bahnreise innerhalb Österreichs. Sprechen Sie uns an!

Die UNESCO-Welterbeliste verzeichnet aktuell weltweit 1.154 Natur- und Kulturstätten aus 167 Staaten. Die ausgezeichneten Kultur- und Naturdenkmäler haben einen außergewöhnlichen universellen Wert, den es nachhaltig zu bewahren gilt. Österreich ist mit 10 Welterbestätten vertreten.

"A tree for your booking" – Kooperations-Projekt mit österreichischen Bundesforsten

Für jede bei uns gebuchte Rad- oder Wandertour in der Region wird ein Baum im Weißenbachtal - nahe Bad Ischl - gepflanzt. Wir möchten mit dieser Aktion Aufmerksamkeit für klimaschonendes Reisen erzeugen und Verantwortung für eine lebenswerte Welt übernehmen.

Die Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024 holt die Vielfalt aus historisch verwurzelter und zeitgenössischer Kunst und Kultur vor den Vorhang und hebt sie auf eine internationale Ebene.

Schwierigkeitsgrad
Tagesetappen mit bis zu 900 Höhenmeter im Aufstieg – Ø 4-10 Stunden Gehzeit – mittel bis schwieriges Gelände: Wege mit größeren Hindernisse.

Schwierigkeitsgrad
Moderat: hügelig mit ein paar Anstiegen, eine sportliche Grundkondition ist empfehlenswert

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Salzkammergut Touristik GmbH

Götzstraße 12

4820 Bad Ischl


Tel.: 0043 (0)6132 24000-51