Gletscher, Murmeltiere & Wasserwelten - 7 Nächte

Familienwandern in Schladming Ramsau
8 Tage / 7 Nächte - Wandern ohne Gepäck!
  • mit Gepäcktransfer
  • inklusive Schladming-Dachstein Sommercard
  • Anreise täglich möglich

Bekannt durch alpine und nordische Weltmeisterschaften bietet die Region Schladming Dachstein eine einzigartige Mischung aus atemberaubender Landschaft, modernster Infrastruktur und naturverbundener Tradition. Entdecken Sie in 8 Tagen einige der Highlights dieses wundervollen Stückchen Österreichs - gekrönt durch die Auffahrt auf den Dachsteingletscher.

Der Verlauf Ihrer Wanderreise:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Schladming

Wanderung durch die Talbachklamm
5 km, 2 Std, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 159 / 159 m
Sie wandern heute als Einstieg durch die Talbachklamm auf dem Themenweg wildes Wasser. Ihr Weg führt Sie unter anderem an der Aussichtsplattform für dem Talbach und an den Ruinenresten der ehemaligen Burg „Säusenstein“ vorbei. Nächtigung in Schladming

2. Tag: Wanderung auf dem Schafsinn Rundweg am Hauser Kaibling

6 km, 2-3 Std, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 213 / 213 m
Mit dem Wanderbus fahren Sie von Schladming zur Talstation der Tauern Seilbahn, die Sie auf den Hauser Kaibling bringt. Ab hier führt der Weg entlang von sorgfältig re-naturierten Pisten, die im Sommer als Schafweiden dienen. Neben der wunderbaren Aussicht auf das gesamte Ennstal bietet die Wanderung eine Vielzahl an Informationen zum hier angesiedelten EU-Leader-Projekt Ennstal-Lamm und mit etwas Glück entdecken Sie die 800 Schafe starke Herde samt Schäfer und Hund, die sich zwischen Ende Mai und Anfang Juni auf die Alm begeben um danach dort den Sommer zu genießen.

3. Tag: Wanderung durch das Tal der stürzenden Wasser – 3-Seen-Tour

8 km, 4-5 Std, Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 540 / 540 m
Um zum Start dieser Tour zu gelangen, benutzen Sie den gleichen Wanderbus, fahren lediglich ein Stückchen weiter. Kurz vor dem Steirischen Bodensee wandern Sie los. Während Sie am See vorbeimarschieren, können Sie bereits die Aussicht auf den Wasserfall unterhalb der Hans-Wödl-Hütte genießen. Vorbei an diesem Wasserfall geht es über eine geschichtete Steintreppe weiter auf eine grüne Anhöhe. Am Hüttensee vorbei führt der Weg weiter durch Büsche und Erlengestrüpp erst zum Schleierwasserfall und schließlich zum Obersee
Rückfahrt mit dem Wanderbus
Nächtigung in Schladming

4. Tag: Ruhetag und Erkundung

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, den Tag in Schladming zu verbringen. Nutzen Sie die Schladming-Dachstein Sommercard mit über 100 kostenlosen Urlaubserlebnissen und über 100 Bonusleistungen, die Schladming-Dachstein Sommercard ist eine der größten All-Inclusive-Karten im Alpenraum.
Nächtigung in Schladming

5. Tag: Glösalm – Bachlalm – Glösalm

10 km, 4-5 Std., Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 548 / 548 m,
Heute starten Sie mit dem Bus zur Glösalm. Von hier aus wandern Sie erst auf die mächtige Dachstein Südwand zu. Nach links abbiegend geht es weiter entlang des Waldes zur einzigartigen Bachlalm. Die Alm ist berühmt für ihre Murmeltierkolonie - mit etwas Glück gelingt es Ihnen eines der Murmeltiere zu streicheln. Schließlich wandern Sie das Tal hinunter in Richtung Gasthof Dachsteinruhe, bevor es über den Duregg Rundweg zurück zur Glösalm geht. Nächtigung in Ramsau

6. Tag: Erlebnistag Dachstein Gletscher

Nachdem Sie mit dem Bus zur Talstation der Dachstein Seilbahn gelangt sind, hebt Sie diese mit majestätischer Geruhsamkeit bis auf 2700 m über den Meeresspiegel. Entdecken Sie den Eispalast 6 m unter dem ewigen Eis. Wagen Sie sich über die 100 m lange Hängebrücke, bevor Sie die Treppe ins Nichts betreten - 400 m über dem Grund. Nächtigung in Ramsau

7. Tag: Ruhetag und Erkundung

Heute heißt Sie der Rittisberg willkommen. Direkt neben dem Ort Ramsau fahren Sie mit der Seilbahn hinauf und finden ein alpines Erlebnisgebiet vor. Nutzen Sie den Spielplatz oder den Barfußpfad, um Berge von ihrer schönsten Seite zu erleben. Wer es etwas spannender mag, kann die Rittisberg-Achterbahn oder die Flyline durch den Wald nutzen (beides zahlbar vor Ort).
Nächtigung in Ramsau

8. Tag: Individuelle Abreise

oder Verlängerungsnächte

Allgemeine Informationen

Die Wanderungen weisen keine technischen Schwierigkeiten auf und sind auch für Anfänger geeignet, entsprechende Kondition vorausgesetzt. Zu Ihrer Wanderausrüstung sollten gehören: feste Schuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz, Funktionskleidung.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung der Tour witterungsabhängig ist!

Arrangement

7x
Nächtigung mit Frühstück im *** & **** Hotel
1x
Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos, die Sie für diese Tour benötigen
1x
Wanderkarte (1 x pro Zimmer)
1x
Eintritt in den Eispalast, die Hängebrücke und die Treppe ins Nichts am Dachstein Gletscher
1x
Gepäcktransfer - max. 2 Stück/Person und max. 25 kg/Koffer
+
Tägliche Service Hotline von 08.00 - 18.00 Uhr (auch am Wochenende)
+
Pro Hotel eine Schladming-Dachstein Sommercard
+
Inkludiert in der Schladming-Dachstein Sommercard:
Berg- und Talfahrt mit der Tauern Seilbahn
Wanderbus zur Tauern Seilbahn oder zum Steirischen Bodensee
Bus von Schladming zur Glösalm
Bus von der Glösalm nach Ramsau
Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Seilbahn

Preise pro Person und Arrangement in €:

  30.05. – 01.07.2024
01.09. – 09.10.2024
01.07. – 01.09.2024
*** & **** Hotels pro Person im DZ 739,-- 929,--
Aufpreis Halbpension (mind. 2 Gang Menu) 199,-- 199,--
Aufpreis Einzelzimmer 445,-- 445,--
Anreise Täglich Täglich

Die Ortstaxe, auch Kurtaxe genannt, ist zahlbar vor Ort beim Vermieter; die Höhe richtet sich je nach Urlaubsort und ist zwischen €1,00 und €4,00 pro Person und Nacht. Kinder bis 15 Jahre sind meistens befreit.

Kinderermäßigungen im Zimmer der Eltern (2 Vollzahler, maximal 2 Kinder):
0 –   5,9 Jahre: 100 %             6 – 11,9 Jahre:   40 %               12 – 14,9 Jahre:   20%

Reduction for children sleeping in their parents’ room (2 fully paying guests, max. 2 children):
0 –   5,9 years: 100 %              6 – 11,9 years:   40 %                12 – 14,9 years:   20%

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.
Preisänderungen vorbehalten.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Informationen

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir eine An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/Bus). Wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation Ihrer Bahnreise innerhalb Österreichs. Sprechen Sie uns an!

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Salzkammergut Touristik GmbH

Götzstraße 12

4820 Bad Ischl


Tel.: 0043 (0)6132 24000-51