Auf der Romantikstraße

von Salzburg bis Wien
Salzburg – Mondsee – Bad Ischl – Grein – Emmersdorf – Krems – Wien
  • mit Gepäcktransfer

Salzburg – Mondsee – Bad Ischl – Grein – Emmersdorf – Krems – Wien

Diese Radtour steckt voller kultureller und historischer Highlights und macht sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Unsere Tour führt Sie auf spektakuläre Weise durch die Mozartstadt Salzburg, das Salzkammergut, entlang der Donau durch die Weinberge der Wachau nach Wien.

Highlights

  1. mit täglichen Gepäcktransfer
  2. inkl. Österreichs bekanntesten UNESCO Welterbestätten: Salzburg, Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut, Wachau, Wien

Der Verlauf Ihrer Radreise:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg.

In Ihrer Unterkunft erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen sowie die Leihfahrräder.

Nächtigung in Salzburg.

2. Tag: Salzburg – Mondsee

Tagesetappe: ca. 35 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 383 / 302 m

Start in Salzburg; entlang des Flusses Salzach fahren Sie nach Salzburg Nord und dort auf dem Salzkammergut Radweg Richtung Eugendorf, Thalgau bis nach Mondsee.

Nächtigung am Mondsee

3. Tag: Mondsee – Bad Ischl

Tagesetappe: ca. 39 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 435 / 455 m

Entlang des Sees fahren Sie bis Scharfling, nach kurzem Anstieg über den Scharflingpass gelangen Sie an den Wolfgangsee. Am Seeuferradweg bis Strobl und weiter nach Bad Ischl.

Übernachtung in Bad Ischl.

4. Tag: Bad Ischl – Hallstatt

Tagesetappe: ca. 47 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 929 / 929 m

Entlang der Traun fahren Sie nach Bad Goisern und am Ostuferradweg bis nach Hallstatt. Nun haben Sie zwei Auswahlmöglichkeiten: Fahren Sie mit dem Rad um den Hallstättersee über Obertraun bis nach Hallstatt (ca. 5 km) oder nehmen Sie die Fähre von Hallstatt Bahnhof nach Hallstatt Markt über den Hallstättersee. Rückfahrt mit dem Rad von Hallstatt nach Bad Ischl.

Nächtigung in Bad Ischl.

5. Tag: Bad Ischl – Grein Zugfahrt

In unserem Shop / Servicecenter in Bad Ischl erfolgt die Rücknahme der Räder und Sie fahren mit der Bahn und Ihrem Gepäck von Bad Ischl nach Grein oder wenn gebucht Transfer nach Grein.

Nächtigung in Grein.

6. Tag: Grein – Emmersdorf

Tagesetappe: ca. 62 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 252 / 432 m

Übergabe der Räder für die folgenden Tage im Hotel

Starten Sie Ihre heutige Radtour in Grein und über den romantischen Strudengau und fahren Sie in die traumhafte Donauregion. Vorbei an der römischen Ortschaft Ybbs geht es weiter nach Melk – auch „Tor zur Wachau“ genannt. Dort empfehlen wir einen Besuch des Stift Melk. Am gegenüberliegenden Donauufer befindet sich Ihr Zielort Emmersdorf.

Nächtigung in Emmersdorf.

7. Tag: Emmersdorf – Krems

Tagesetappe: ca. 35 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 233 / 257 m

Sanfte Weinberge kennzeichnen Ihren Radweg nach Krems. Sie können wählen, entlang welchem Donauufer Sie heute fahren. Wir empfehlen (von den meisten Radfahrer bevorzugt) das linke Donauufer mit den traumhaften Ortschaften Spitz, Weißkirchen und Dürnstein.

Nächtigung in Krems

8. Tag: Krems – Tulln

Tagesetappe: ca. 46 km Höhenmeter im Auf-/Abstieg: 17 / 36 m

Die heutige Radtour führt Sie in die Römerstadt Tulln. Per S-Bahn geht es ins Zentrum Wien. Von dort Fahrt zum Hotel in Eigenregie. Die Hauptstadt Österreichs hat einiges zu bieten: Schloss Schönbrunn mit Tiergarten, Stephansdom, Ringstraße, Albertina, Museumsquartier und vieles mehr.

Nächtigung in Wien.

9. Tag: Abgabe der Leihfahrräder im Hotel in Wien

Individuelle Abreise oder Verlängerungsnächte.

Allgemeine Informationen

Die Radtouren weisen keine technischen Schwierigkeiten auf; es gibt nur wenige Steigungen! Etwas körperliche Fitness und der Wille zur Ausdauer sind jedoch Voraussetzung, sowie Radausrüstung wie geschlossene Turnschuhe, Rucksack, Sonnen- und Regenschutz, Funktionskleidung, Jacke und Pullover usw. Die Strecken sind mit Trekkingrädern gut befahrbar - Sie führen meistens auf asphaltierten Radwegen, einige wenige Strecken auch auf Schotterstraßen und Waldwegen. Sollten Sie einmal einen Tag ruhiger verbringen wollen, können Sie natürlich einen Teil der Strecke mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus, Zug oder Schiff zurücklegen.

Arrangement

8x
Übernachtung mit Frühstücksbuffet in *** und **** Gasthöfen/Hotels (3 x ***, 5 x ****)
1x
Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos, die Sie für diese Tour benötigen
1x
Zug + Busticket von Bad Ischl nach Grein (inkl. Gepäck)
1x
Zugfahrt Tulln bis Wien inkl. Rad
1x
Kartenmaterial, Routing und weiteres Infomaterial (1 x pro Zimmer)
5x
Gepäcktransfer – max. 2 Stk./Person und max. 25kg/Koffer
(Salzburg-Mondsee, Mondsee-Bad Ischl, Grein-Emmersdorf, Emmersdorf-Krems, Krems-Wien)
+
Täglicher Rad- und Pannenservice von 8.00 - 18.00 Uhr (nur für Mieträder)
+
Täglicher Gepäcktransport – max. 2 Stk./Person und max. 25kg/Koffer
+
A Tree for your booking – wir pflanzen einen Baum für Ihre Buchung
+
Tägliche Service-Hotline von 8.00 - 18.00 Uhr (auch am Wochenende)

Preise pro Person und Arrangement in €:

  24.04. – 01.07.24
01.09. – 16.10.24
01.07. – 01.09.24
***/**** Hotels pro Person im DZ / Frühstück 1065,-- 1109,--
Aufpreis 7x Halbpension (mind. 2 Gang Menu, Nächtigung mit Frühstück in Wien) 260,-- 260,--
Aufpreis Einzelzimmer für den Aufenthalt 345,-- 345,--
Zusatznächte auf Anfrage auf Anfrage
Anreise Täglich Täglich

Die Ortstaxe, auch Kurtaxe genannt, ist zahlbar vor Ort beim Vermieter; die Höhe richtet sich je nach Urlaubsort und ist zwischen €1,00 und €4,00 pro Person und Nacht. Kinder bis 15 Jahre sind meistens befreit.

Kinderermäßigungen im Zimmer der Eltern (2 Vollzahler, maximal 2 Kinder):
0 – 5,9 Jahre: 100 %
6 – 14,9 Jahre: 30 %

Information für Ankünfte mit den PKW:

Der Parkplatz für den PKW ist nicht immer beim Standortquartier, sondern auf einem öffentlichen Parkplatz (Kosten vor Ort zu bezahlen)

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.
Preisänderungen vorbehalten.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Radverleih

Preis pro Rad in € Tourtarif für die gesamte Tour
21-Gang KTM Trekkingrad 170,--
E-Bike (ab Größe 158 cm) 300,--
Kinderrad bis Größe 145 cm auf Anfrage
Radlieferung pro Rad 40,--
   
1 Radtasche 22,--

Achtung: für Sondergrößen ab 190 cm Preis auf Anfrage!

  • Wir empfehlen unbedingt Helme zu verwenden! Für Kinder bis 11,9 Jahre besteht in Österreich eine Helmpflicht (auch in Kindersitz oder Radanhänger)
  • E-Bike-Benutzung ab 12 Jahren
  • Bei Schlüsselverlust von Radschloss werden € 20,-- verrechnet.
  • Bei Schaden oder Diebstahl des Rades haftet der Mieter.

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung.

Informationen

Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir eine An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/Bus). Wir unterstützen Sie gerne bei der Organisation Ihrer Bahnreise innerhalb Österreichs. Sprechen Sie uns an!

Die UNESCO-Welterbeliste verzeichnet aktuell weltweit 1.154 Natur- und Kulturstätten aus 167 Staaten. Die ausgezeichneten Kultur- und Naturdenkmäler haben einen außergewöhnlichen universellen Wert, den es nachhaltig zu bewahren gilt. Österreich ist mit 10 Welterbestätten vertreten.

"A tree for your booking" – Kooperations-Projekt mit österreichischen Bundesforsten

Für jede bei uns gebuchte Rad- oder Wandertour in der Region wird ein Baum im Weißenbachtal - nahe Bad Ischl - gepflanzt. Wir möchten mit dieser Aktion Aufmerksamkeit für klimaschonendes Reisen erzeugen und Verantwortung für eine lebenswerte Welt übernehmen.

Die Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024 holt die Vielfalt aus historisch verwurzelter und zeitgenössischer Kunst und Kultur vor den Vorhang und hebt sie auf eine internationale Ebene.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Salzkammergut Touristik GmbH

Götzstraße 12

4820 Bad Ischl


Tel.: 0043 (0)6132 24000-51