Mai – Oktober

mit Besuch auf Gut Aiderbichl – tierisch gut!

Das Salzburger Seenland bildet einen attraktiven Rahmen für Urlaub, Kultur und vielen Sehenswürdigkeiten in der Natur. Die Region lädt mit Ihren Seen, Wiesen und Wäldern zum Entspannen und Genießen ein. Ergänzt wird die landschaftliche Schönheit des Seenlandes durch die weltbekannte Mozartstadt Salzburg sowie den österreichischen Alpen in unmittelbarer Nähe.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm zwischen dem Mattsee, dem Obertrumer See, dem Wallersee und dem Mondsee.

Sie besuchen das Gut Aiderbichl in Henndorf, erleben eine Schifffahrt am Mondsee, genießen eine Holzofenbrot-Verkostung in der Erlachmühle Mondsee und begreifen die Wunderwelt der Technik im fahr(T)raum Museum in Mattsee.

ARRANGEMENT

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Salzburger Land
  • 1 x Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • 3 x 3gäng. Abendessen im Unterkunftshaus
  • 1 x Eintritt und Führung auf Gut Aiderbichl in Henndorf – Dauer der Führung ca. 45 Min.
    Seit dem Jahre 2000 gibt es das überregional bekannte „Gut Aiderbichl“. Das Gut ist ein Gnadenhof der besonderen Art, der anhand geretteter Tiere zum Nach- und Umdenken bewegen soll. Sein Erbauer Michael Aufhauser hat den Bau aus privaten Mitteln finanziert. Bei den Tieren handelt es sich ausschließlich um arme, gerettete Tiere, die sich jetzt auf 100 ha Weideland und in geräumigen Stallungen bester Haltung erfreuen.
  • 1 x Schifffahrt am Mondsee – Seerundfahrt – Dauer ca. 50 Min.
    Genießen Sie eine Rundfahrt auf dem Mondsee mit der Schifffahrt Meindl welche es schon seit 127 Jahren gibt. Die Schifffahrt auf dem Mondsee ist die kleinste im Salzkammergut. Die neue „Mondseeland“ ist rollstuhlgerecht und das größte Passagierschiff auf dem Mondsee. 120 Personen können befördert werden.
  • 1 x Führung in der Erlachmühle Mondsee mit Holzofenbrot-Verkostung und diversen Aufstrichen & Most – Dauer ca. 45 Min.
    In der Erlachmühle Mondsee führt Müllermeister persönlich durchdie interessante Schaumühle. Die Erlachmühle ist derzeit die einzigeaktive Mühle im ganzen Mondseeland ist, wo noch hochwertigesGetreide zu Mehl gemahlen wird. Hier werden Ihnen die einzelnenVorgänge erklärt, die zur Erzeugung von frischem Holzofenbrotnotwendig sind.
  • 1 x Eintritt und Führung in den Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum in Mattsee – Dauer der Führung ca. 1 Std.
    Begreifen Sie die Wunderwelt der Technik: Der fahr(T)raum in Mattsee ist alles andere als ein “Museum”, in dem Sie eine Sammlung an historischen Fahrzeugen erwartet. Auf dem Gelände einer ehemaligen Schuhfabrik mit ihrem einzigartigen industriellen Charme finden Sie Technik zum Angreifen, die Besucher jeden Alters begeistert. Die Ausstellungsräume sind mit zahlreichen interaktiven Möglichkeiten ausgestattet und bei vielen der Exponate ist das Angreifen ausdrücklich erwünscht. Auf diese Weise können Sie die Geschichte von Ferdinand Porsche und die Konstruktionen seiner atemberaubenden Fahrzeuge hautnah nachvollziehen.

Betreuung für Reiseleiter und Busfahrer täglich von 09.00 bis 19.00 Uhr durch unser Büro in Bad Ischl

Es gelten die Geschäftsbedingungen der Salzkammergut Touristik GmbH in der jeweils gültigen Fassung!

Zurück

Zomedia Logo
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Impressum / Datenschutz